Dieser unverbaute Sandstrand befindet sich im südlich von Lixouri auf der Halbinsel Paliki und erstreckt sich über fast 3 km. Bekannt für den roten Sand zieht der äußerst große Xi Beach die Aufmerksamkeit vieler Urlauber auf Kefalonia auf sich. Die Mischung aus diesem besonderen Sand und dem kristallklaren Wasser macht ihn zu einem der beliebtesten Strände in Griechenland.

Xi Beach auf der Halbinsel Palikí

Ein einmaliges Erlebnis am roten Strand

Der spektakuläre Xi Beach ist für die ganze Familie geeignet, denn hier findet mit Sicherheit jeder das was er sucht: Ob verschiedene Wassersportarten, wie Jetski, Parasailing und Bananaboat, oder einfach nur entspannen und Ruhe unter den Sonnenschirmen finden. Für Kinder ist der Xi Beach nahezu ein Paradies, denn er ist super organisiert, flach abfallend, aus Sand bestehend und auch die Wellen sind sehr sanft. Diverse Restaurants, Tavernen und Cafés stehen für die Urlauber am Xi Beach bereit.

Viele Menschen reiben sich mit der Erde der umliegenden Felsen ein, was eine besonders feine Haut herbeibringen soll. Seinen Namen hat der besondere Xi Beach von der kleinen Bucht, die wie der Buchstabe X des griechischen Alphabets aussieht.

Charakterisiert durch die hohen, grauen Felsen ist auch der Xi Beach sehr sauber und gepflegt. In der Hochsaison ist hier mit vielen Strandurlaubern und auch badebegeisterten Einheimischen zu rechnen, die sich aber sehr gut verteilen. Wer den Strand ein wenig erkundet, wird höchstwahrscheinlich auf ein paar Schafe in den Felsen treffen. Der Xi Beach eignet sich für einen Tagesausflug, eventuell verbunden mit einem Spaziergang durch die kleine Stadt Lixouri, wo sich am Abend auch viele Ausgehmöglichkeiten anbieten.

Xi Beach auf der Halbinsel Palikí

(Stand 8/2017)